News & Termine

TuS zeichnet Mitglieder aus – Flutlicht großes Thema
Jahreshauptversammlung des Turn- und Sportvereins Pömbsen 1925 e.V.

Bei der diesjĂ€hrigen Jahreshauptversammlung des TuS Pömbsen, welche am 10. Februar 2023 im Pfarrheim des Bergdorfes stattfand, wurde neben den alljĂ€hrlichen Berichten der einzelnen Gruppen und Abteilungen ein Überblick ĂŒber die im vergangen Jahr abgeschlossenen Arbeiten am neuen Flutlicht des örtlichen Sportplatzes gegeben. „Da die Vereinsmitglieder sehr viel tatkrĂ€ftige Eigenleistung in das Projekt gesteckt haben, wollten wir dieses mittels einer Foto-PrĂ€sentation nochmal Revue passieren lassen.“, so Manuel Rasche, GeschĂ€ftsfĂŒhrer des TuS. Mit Hilfe des NRW-Förderprogrammes „Moderne SportstĂ€tte 2022“, wurde im vergangenen Jahr das in die Jahre gekommene Flutlicht durch eine komplett neue Anlage ersetzt. „Eine Leistung, die in diesem Maße nicht jeder Verein hĂ€tte erbringen können. Der Verein und alle Helferinnen und Helfer können zurecht stolz darauf sein.“, ergĂ€nzte PrĂ€sidiumsmitglied Sven Möller, welcher die Jahreshauptversammlung leitete.

FĂŒr langjĂ€hre Treue durfte der Verein in diesem Jahr Marcus Hötte mit der Ehrennadel in Silber auszeichnen. Die Vereinsehrung in Bronze erhielten jeweils Fred Behrens, Sabrina Millinghausen und Manuela Wiechers. Weitere Ehrungen, welche leider nicht persönlich im Rahmen der Jahreshauptversammlung durchgefĂŒhrt werden konnten, wurden stellvertretend ĂŒberreicht, bzw. werden bei passender Gelegenheit nachgeholt. Der Verein gratuliert allen Jubilaren und bedankt sich auf diesem Wege nochmals fĂŒr die langjĂ€hrige Treue und ihren Einsatz fĂŒr das Vereinsleben.


v.l.: Fred Behrens (Bronze), Sven Möller (PrÀsidium), Sabrina Millinghausen (Bronze), Heinz-Joachim Möller (Kassierer), Manuela Wiechers (Bronze) und Marcus Hötte (Silber)

Zum Abschluss der Veranstaltung konnten die Vereinsmitglieder bei einem kleinen Imbiss und reichlich GetrĂ€nken auf das vergangene Sportjahr zurĂŒckblicken und weitere PlĂ€ne fĂŒr 2023 besprechen.



Noch kein TuS-Mitglied?

Dann aber schnell zum A N M E L D E F O R M U L A R!




News-Archiv